Patriots Jet Team, Kunstflug, Formationsflug, Kunstflieger

Fleet Week! Die Navy kommt.

navy, fleet week, alcatraz

Navy Schiff vor Alcartraz bei der Fleet Week in San Francisco

Seit 1981 zelebriert San Francisco im Oktober die Fleet Week. Zum Gedenken und zur Ehre der Männer und Frauen der amerikanischen Streitkräfte gibt es in den USA mehrere Veranstaltungen, wie unter anderem die Fleet Week. Sowohl in New York, als auch in San Francisco reist die Navy jährlich mit Schiffen und Flugzeugen an und präsentiert neben Schiffen auch eine Air-Show.
  Fleet week, Marina Greensitzplatz, fleet week, san francisco, marina greenLeap Frog, Fallschirmspringer, Fallschirmsprung, US Navy Parachuter TeamIn San Francisco werden am Ufer der Bay bei Marina Green dafür direkt am Wasser in abgesperrten Bereichen Sitzreihen aufgebaut. Wir kauften uns hier Tickets, die übrigens Sonntags billiger sind, als Samstags. Zuerst war ich etwas enttäuscht. Die Platzkarten waren gut. Aber die ersten Programmpunkte fanden direkt über uns statt. Die Fallschirmspringer des U.S. Navy Leap Frogs Parachute Teams sprangen in beindruckenden Formationen über uns aus dem Flugzeug und machten direkt hinter uns eine Punktlandung. Jedoch schon nach 5 Minuten hatte ich Nackenschmerzen. Hinter dem abgesperrten Bereich für uns Platzkarten-Inhaber lagen haufenweise Besucher im Gras, die kein Geld für die teuren Tickets ausgegeben haben. In dieser Sekunde dachte ich nur, „das Geld spare ich mir nächstes Mal auch…“.


Fallschirmspringer, Michael Wiskus, KunstflugAber als die ersten Kunstflieger kamen, änderte sich auch die Richtung der Darbietung und wir saßen fast in der ersten Reihe. Wer nun im Gras lag, konnte nur noch die Programmpunkte in großen Höhen sehen. Es traten zwei weltberühmte Kunstflieger auf, Michael Wiskus und Sean Tucker.

Aber es geht noch krasser. So richtig nervenaufreibend und atemberaubend waren erst das Patriots Jet Team und die Blue Angels. Beide Teams sind für ihre Formationsflüge berühmt. Dabei fegen Sie teilweise mit 400 Meilen pro Stunde (was über 600 km/h sind) in knapp 20 Metern Höhe über die Bay. Ich gebe zu, ich hielt den Atem an. Vor allem, weil die Bay voller Schiffe war… Welch ein Wahnsinn! Die Blue Angels sind teilweise bei ihrer Diamond-Formation nur 3 Feet (das sind knapp 91 cm) auseinander!

formationsflug, kunstflug, patriots jet team, us navy

…und das war schon hoch geflogen!

2 Gedanken zu “Fleet Week! Die Navy kommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s