General Sherman, größter Baum der Welt, voluminösester Baum der Welt, größtes Lebewesen der Welt, Wald, Riesenbaum, Riesenbäume, Mammutbäume, Riesenmammutbäume, Sequoia, Redwood, Sequoia Nationalpark, Sequoia und Kings Canyon Nationalpark, Nationalpark, USA, Amerika, Kalifornien, Wälder, Wandern, Wanderung, Touristenattraktion, Sehenswürdigkeit, Ausflug, Ausflugsziel, Wochenendtrip

Der größte Baum der Welt – General Sherman – Sequoia Nationalpark

In Kalifornien steht der bislang größte noch lebende Baum der Welt. Liebevoll wird er "General Sherman" genannt. Mit derzeit 83,8 Metern Höhe und einem Umfang von 31,1 Metern soll der Gigant bis zu 2.500 Jahre alt sein. Er kommt auf ein Holzvolumen von 1,486.6 m³ und ist somit der voluminöseste = größte Baum der Welt und wird … Der größte Baum der Welt – General Sherman – Sequoia Nationalpark weiterlesen

Sequioa, Mammutbäume, Yosemite, Nationalpark, USA, Kalifornien, Ausflugsziel, Ausflug, Wochenende, Wochenendtrip, Trip, Wandern, Natur,

Ein amerikanisches Abenteuer im Yosemite Nationalpark – der anderen Art

Herrliche Wälder, blaue Seen, hohe Wasserfälle und unendliche Weiten sollten uns erwarten. Doch... es kommt immer anders als man denkt... Der Yosemite Nationalpark ist sicherlich jedem ein Begriff. Von uns aus sind es One-Way knapp 3h Autofahrt. Ein Freund von uns hatte gerade seine Eltern zu Besuch und wir entschieden uns kurzerhand, zu Viert das … Ein amerikanisches Abenteuer im Yosemite Nationalpark – der anderen Art weiterlesen

Redwoods: Kaliforniens Mammut-Bäume

Nordkalifornien ist neben den wunderschönen Küstenstrichen auch für seine einzigartigen Wälder berühmt. Die Redwoods, auf Deutsch Riesen- oder Mammut-Bäume genannt, kommen nur in Nordkalifornien vor. Sie sind im Schnitt 600 Jahre alt , wobei der älteste Baum auf 2200 Jahre datiert wird. Die Küsten-Mammutbäume erreichen bis zu 110 Meter Höhe und 7 Meter Stammdurchmesser. Beeindruckend! Jedoch ehrlich … Redwoods: Kaliforniens Mammut-Bäume weiterlesen

Wandern, Ausflug, Kurztrip, Wale beobachten, Spazieren, Küste, Pazifik, Kalifornien, USA

Wandern auf Amerikanisch – Devil’s Slide Trail

Wer meinen Beitrag über den Edgewood Park gelesen hat, wird die Warnhinweise zu den Klapperschlangen und Pumas gesehen haben. Die Landschaft ist herrlich und mit den vielen Bäumen trotz Dürre relativ grün. Jedoch wird hier immer wieder gewarnt, nicht alleine unterwegs zu sein. Normalerweise würde ich mir keine Gedanken machen, alleine im Wald spazieren zu … Wandern auf Amerikanisch – Devil’s Slide Trail weiterlesen