Redwoods: Kaliforniens Mammut-Bäume

Nordkalifornien ist neben den wunderschönen Küstenstrichen auch für seine einzigartigen Wälder berühmt. Die Redwoods, auf Deutsch Riesen- oder Mammut-Bäume genannt, kommen nur in Nordkalifornien vor. Sie sind im Schnitt 600 Jahre alt , wobei der älteste Baum auf 2200 Jahre datiert wird. Die Küsten-Mammutbäume erreichen bis zu 110 Meter Höhe und 7 Meter Stammdurchmesser. Beeindruckend! Jedoch ehrlich … Redwoods: Kaliforniens Mammut-Bäume weiterlesen

Baracoa, Atlantik, Kuba

Mit viel Musik von Santiago de Cuba nach Guantánamo und Baracoa

Nachdem unsere Anreise in Santiago de Cuba bei weitem nicht die beste Reiseerfahrung war, so hat sich die Stadt zumindest teilweise mit uns zu unserer Abreise wieder versöhnt. Dennoch muss ich sagen, dass ich es wirklich unverschämt fand, dass an jeder Ecke bei einer geführten Reisegruppe Extrakosten für Fotos auftauchen. In Santiago de Cuba war das … Mit viel Musik von Santiago de Cuba nach Guantánamo und Baracoa weiterlesen

Santiago, Santiago de Cuba, Kuba

Unterwegs nach Santiago de Cuba

Nach Camagüey war Bayamo unsere erste Station. Leider habe ich hier keine guten Erinnerungen dran. Ich war genervt. Super genervt! So langsam hatte ich von unserem Reiseleiter und seinen spärlichen Informationen, aber seiner immer größer werdenden Lustlosigkeit die Nase voll. Die Stadtführungen waren stets ein "Sehen wir hier Laden." oder "Diese Statue ist XY, der geboren … Unterwegs nach Santiago de Cuba weiterlesen

Viñales, Valle de Viñales, Kuba, Landschaft, Berge

Viñales – Zigarren, Höhlen und wunderschöne Landschaft

Kuba hat viele schöne Fleckchen Erde. Das Vinales Tal gehört definitiv dazu. Der Tabak der weltberühmten kubanischen Zigarren kommt hier her und auch das Herz der ökologischen Landwirtschaft liegt in Vinales. Traumhaft schöne Landschaften, ein großes Höhlensystem und gutes Essen zeichen das Valle de Vinales aus. Diese Touristenattraktion ist eine der meistbesuchtesten Sehenswürdigkeiten Kubas und bezaubert die Besucher.

Plaza de Armas, Havanna, Kuba, Innenhof,

Havanna – die schönste Sehenswürdigkeit Kubas

Rückblickend war Havanna mit das schönste, was wir auf Kuba gesehen haben. Die Stadt hat eine beeindruckende Baumasse und strotzt vor alten spanischen Kolonialbauten. Manche verfallen zusehens, während andere weitgehend in Stand gehalten werden. Havanna bietet mehr, als Mojitos, Zigarren und kubanische Musik. Die Stadt ist voller Leben, Kunst und entwickelt sich ständig neu.