Madeira

Silvester in Funchal, Madeira

Endlich Urlaub! Wir haben beschlossen, eine Woche Auszeit zu nehmen. Nach langem Überlegen, was denn das richtige Ziel für uns ist, kamen wir auf Madeira. Die Insel ist berühmt für ihr Feuerwerk an Silvester. Außerdem klang der Name Blumeninsel einfach nach Wärme, Farben, Meer, Frühling. Einfach zu verlockend nach unserem kalten Berliner Winter.Madeira

Funchal Flughafen Madeira Stelzen

Landebahn Funchal auf Stelzen

Der Anflug ist spektakulär! Die Insel hat ziemlich steile Felsketten direkt an der Küste. Der Flieger muss erst einmal direkt auf die Felsen im Sinkflug halten, so dass die in jedem Fall höher sind, als das Flugzeug, um dann abzudrehen und auf die auf Stelzen stehende Flugbahn einzulenken. Hier darf auch nicht jeder Pilot landen. Man braucht eine Sonderausbildung, um diesen Anflug fliegen zu dürfen.

Riu Palace Madeira

Riu Palace Madeira

Nach kurzem Transfer kamen wir in unserem Hotel an, Riu Palace. Es liegt außerhalb von Funchal, direkt an der felsigen Küsten. Der Pool und Speisesaal, Terrasse bieten direkten Blick aufs Meer. Die Zimmer sind etwas rustikal eingerichtet, aber geräumig und komfortabel. Ehrlich gesagt störte mich nur, dass die Matratze mit einem Hygieneschutz überzogen war. Das ist zwar super für mein Sauberkeitsgefühl. Aber eine Woche auf einem Plastikbezug mit Laken drüber zu schlafen, macht das Bett nicht gerade heimelig. Ansonsten wirklich tolles Hotel, hervorragendes Essen und man kam mit Hotel-Shuttle oder dem öffentlichen Bus direkt vor der Türe absolut unkompliziert nach Funchal.

Die Hauptstadt liegt direkt am Meer und erzieht sich über die dahinter liegenden Berge. Der Hafen ist Dreh- und Angelpunkt von Funchal. Zu Silvester liegen hier schon mal um die zehn Kreuzfahrtschiffe vor Anker. Das Feuerwerk ist organisiert und geht so ca. 8 Minuten lang. Direkt im Hafen wird das Hauptfeuerwerk gezündet und in den Bergen, wie Perle auf einer Schnur, werden Nebenfeuerwerke gezündet, die das jeweilige Motiv, Farbe aufnehmen. Man bekommt ein wunderschönes 360° Feuerwerk geboten, dass von jedem Platz aus fantastische Sicht bietet. Nebenknallerrei von Privatpersonen gibt es fast gar nicht. Alle versammeln sich in der Altstadt und in den Bergen, um diesem Spektakel zu folgen. Wir waren wirklich beeindruckt! Absolut empfehlenswert bei ca. 18°C auf das Meer zu schauen und dabei ein wunderschönes Feuerwerk zu erleben. Feuerwerk Funchal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s